Estnisch-dänische Beziehungen 800 Jahre

Mittwoch 26.06.2019 to Mittwoch 26.06.2019
Hildebrandstr. 5, 10785 Berlin

Die Botschaft der Republik Estland und die Königlich Dänische Botschaft

 

laden Sie und Ihre Begleitung herzlich ein

zu einem Themenabend über die 800-jährige Geschichte der estnisch-dänischen Beziehungen

und zu einer Buchpräsentation „Denmark and Estonia 1219-2019 – Selected Studies on common Relations“ (Hrsg. Jens E. Olesen)

am Mittwoch, dem 26. Juni 2019, um 18.00 Uhr,

in die Estnische Botschaft, Hildebrandstr. 5, 10785 Berlin.

 

Grußwort:

Herr Dr. Mart Laanemäe, Botschafter der Republik Estland

Herr Friis Arne Petersen, Botschafter des Königreichs Dänemark

 Paneldiskussion moderiert von Herrn Prof. em. Dr. Matthias Thumser, Freie Universität Berlin, Vorsitzender der Baltischen Historischen Kommission.

 

Teilnehmer:

Herr Prof. em. Dr. Dr. h.c. Jens E. Olesen, Historisches Institut, Greifswald, Herr Dr. Peter Wörster, Historiker, und Frau Dorothée Goeze, Herder-Institut Marburg.

 

Das Buch mit dem Titel „Denmark and Estonia 1219-2019 – Selected Studies on common Relations“ (412 Seiten), Hrsg. Jens E. Olesen; erinnert an die 800 Jahre alten Beziehungen zwischen Dänemark und Estland von 1219 bis heute, und präsentiert neue wissenschaftliche Ergebnisse zur gemeinsamen Geschichte der beiden Länder. Es beinhaltet 19 Beiträge in Englisch und Deutsch von den dänischen, estnischen und zwei deutschen Historikern und anderen Experten, die sich mit der mittelalterlichen, frühneuzeitlichen und modernen Geschichte beschäftigen.

Bei einem Glas Wein und kleinen Snacks lassen wir den Abend ausklingen.

Um Antwort wird gebeten: embassy.berlin@mfa.ee oder Telefon 030-25460602.

Mittwoch 26.06.2019 to Mittwoch 26.06.2019
Hildebrandstr. 5, 10785 Berlin